genaue Zeit
Jahreskalender

Oris

Oris

Oris wurde 1902 unter der Marke Lohner & Nägelin in Hölstein als kommunale Uhrenfabrik gegründet.

1903 ließ sich die Firma den Markennamen Oris registrieren.
904 übernahmen Paul Cattin und Georges Christian die Fabrik und fertigten bis 1960 ausschließlich
Uhren mit Stiftankerhemmung.
Bereits um 1930 erreichte die Tagesproduktion ein Volumen von ca. 7000 Uhren, die nach Europa,
Neuseeland, Südamerika und China verkauft wurden.
ORIS-Uhren wurde nicht nur in Hölstein (Basel) gefertigt, ein weiterer Betrieb war in
Holderbank (Solothurn) ansässig.
Auch in Italien, in einem kleinen Betrieb in Como lief die Produktion von ORIS.

Nach 1945 nahm das Unternehmen erfolgreich an Chronometerprüfungen der Schweizer Prüfbüros teil
und erhielt bis einschließlich 1958 ca 1.500 Chronometergangzertifikate für seine Armbanduhren.

 

ORIS - PRO DIVER GMT
NEU
TOP
-3%
Ehem. 3.100,00 EUR
Nur 2.990,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)