genaue Zeit
Jahreskalender

Eterna

Eterna
1856 gründeten der Arzt Dr. Josef Girard und der Schullehrer Urs Schild die Uhrenrohwerke-Fabrik 
Dr. Girard und Schild Ebauches in Grenchen. 
1932 werden die Eterna-Werke in
  • Eterna S.A. - Herstellung von Präzisionsuhren und
  • ETA S.A. - Herstellung von Uhren-Rohwerken

aufgeteilt.
Dr. Rudolf Schild-Comtesse, ein Neffe von Theodor Schild wird Direktor beider Firmen.

Die Firma zählt zu den Pionieren für Armbanduhren mit automatischem Aufzug und
führte 1948 den Zentralrotor mit Miniaturkugellager (bei der automatischen Uhr „Eterna Matic“) ein. 

Aufgrund der überragenden Bedeutung dieser Entwicklung trägt Eterna das Prinzip
des kugelgelagerten Schwungrotors auch im Firmenlogo symbolisch abgebildet.

1 bis 1 (von insgesamt 1)